Programme von Wolfgang Rieck

Die nachfolgend aufgeführten Programme werden von Wolfgang Rieck angeboten.

Kinderprogramme

Wir können alles werden!

Neue Kinderlieder über die spannende Welt der Berufe
mehr erfahren

Adele Ukulele - oder warum mit Musik alles besser geht

Das Kinderprogramm zum Thema Musik
mehr erfahren...

Die Maus im Fernrohr

Lieder und Lügenmärchen aus der Welt der Seefahrt
mehr erfahren...

Das Mondschaf Fräulein Guderun

Gedichte und Lieder – nicht nur zum bundesweiten Vorlesetag
mehr erfahren...

Soloprogramme für Erwachsene

Wohin mit der Sehnsucht...?

Ein Programm mit Liebesliedern und Texten über die Liebe
mehr erfahren...

Alles muss sich wandeln

Ein Konzertprogramm mit eigenen Liedern und Texten sowie vertonter Lyrik
mehr erfahren...

Der singende Mann

Das aktuelle Konzertprogramm mit eigenen hoch- und plattdeutschen Liedern sowie vertonter Lyrik anderer Autoren
mehr erfahren...

Un sei danzt

Ein Konzertabend mit plattdeutschen Liedern
mehr erfahren...

Winter, oh du kalter Freund

Konzert und Lesung zur Weihnachtszeit mit Auszügen aus Briefen Ernst Barlachs
mehr erfahren...

Land in Sicht

Lieder und erstaunliche Geschichten aus der Welt der Seefahrt
mehr erfahren...

Zeit für die Muße

Das Unterhaltungsprogramm für Senioren
mehr erfahren...

Du schliefst, Land Mecklenburg

Lieder, Texte, Anekdoten zur Revolution 1848 in Mecklenburg
mehr erfahren...

Ein Liedermacher stellt sich vor

Musik, Geschichten, Erfahrungen für das jugendliche Publikum
mehr erfahren...

Musikalische Lesungen

Peter Lurenz bi Abukir

Eine niederdeutsche Seemannsgargeschichte der Extraklasse von John Brinckman
mehr erfahren...

Mottche Spinkus un de Pelz

Das novellistische Kabinettstück des plattdeutschen Dichters John Brinckmann
mehr erfahren...

Mit ihm wäre ich überall hin gegangen ...!

Die berührende Geschichte der Freundschaft von Tula und Maria Reemy mit Joachim Ringelnatz
mehr erfahren...

Duo-/Konzertprogramme

Zu Hülfe!

Ein literarisch-musikalisches Programm mit Schwarzem Humor, Lieder und Grotesken (zusammen mit Michael Augustin)
mehr erfahren...

Was solln wir noch beginnen...

Lieder nach Texten des österreichischen Poeten Theodor Kramer (zusammen mit Heike Kellermann)
mehr erfahren...

Kein Weg zu weit...

Liebeslieder, Balladen und Texte (zusammen mit Jörg Kokott)
mehr erfahren...